Feb 122020
 

Sehr geehrte Wettbewerbsteilnehmer,

hier finden Sie die Unterlagen zum Umgebungsmodell und zur Einsatzplatte für den Wettbewerb KIGA Pregarten der LAWOG.

Die Dateien sind gezippt, um Ihnen raschen und sicheren Download zu ermöglichen.

Folgende Dateien sind zu diesem Wettbewerb für Sie verfügbar:

  • 3D PDF Datei des Umgebungsmodelles und der Einsatzplatte
  • Digitale Umrisslinie der Einsatzplatte im Format .dxf
  • Informationsblatt zum Umgebungsmodell und zur Einsatzplatte



Okt 052019
 

Sehr geehrte Wettbewerbsteilnehmer,

hier finden Sie die Unterlagen zum Umgebungsmodell und zu den Einsatzplatten für den Wettbewerb Asten Einsiedlstrasse der LAWOG.

Die Dateien sind gezippt, um Ihnen raschen und sicheren Download zu ermöglichen.

Der Grünzug westlich der westlichsten Einsatzplatte wurde auf dem Umgebungsmodell mittels Bäumen aus Meerschaum dargestellt. Abseits des Grünzuges im Westen befindet sich auf dem Umgebungsmodell keine Bepflanzung.

Die Einsatzplatten wurden aus Frilight mit der Stärke 8mm gefertigt, um bei ihrer Grösse die notwendige Stabilität zu gewährleisten.

  • 3D PDF Datei des Umgebungsmodelles und der Einsatzplatten
  • Digitale Umrisslinien der Einsatzplatten im Format .dxf
  • 3D dxf Datei des Umgebungsmodells und der Einsatzplatten



Zur Erinnerung: Arbeiten mit 3d.pdf Dateien:


Öffnen Sie eine 3D.pdf Datei in Adobe Reader. Bestätigen Sie, dass Sie dem Inhalt vertrauen. Das Dokument wird geladen, nun sehen Sie ein Vorschaubild der eingebetteten 3D Datei.


Wenn Sie sich mit dem Mauszeiger über das angezeigte Bild bewegen, erscheint der Hinweis „click to activate“. Wenn Sie das Bild klicken, wird eine Menueleiste überhalb des Bildes geladen, sowie der 3D Inhalt anstelle des Vorschaubildes.


Wählen Sie in der Menueleiste links oben „Spin“ sofern nicht gewählt. Nun können Sie das Modell mit der linken Maustaste im Ausschnitt drehen, mit gedrückter Strg-Taste und linker Maustaste im Auschnitt verschieben, Mit Mausrad oder gedrückter „Shift“-Taste und linker Maustaste ein und auszoomen.

Sie können einzelne Elemente des Modells durch Anklicken auswählen und so einfärben, um Details besser zu erkennen.

Mai 282019
 

Sehr geehrte Wettbewerbsteilnehmer,

hier finden Sie die Unterlagen zum Umgebungsmodell und zur Einsatzplatte für den Wettbewerb WB Leikermoser der Salzburg Wohnbau.

Die Dateien sind gezippt, um Ihnen raschen und sicheren Download zu ermöglichen.

Für Ihre Teilnahme am Wettbewerb wünschen wir Ihnen viel Erfolg!

  • 3D PDF Datei des Umgebungsmodelles und der Einsatzplatte
  • Digitale Umrisslinie der Einsatzplatte im Format .dwg
  • Informationsblatt zum Umgebungsmodell und zur Einsatzplatte
  • Modellphotos UGM Leikermoser




Feb 092015
 
Zaltech Zentrale :: Moosdorf

Praesentationsmodell Zaltech Zentrale Moosdorf / Moosdorf,

Maszstab 1:200, diverse Materialien,

Zur Praesentation innerhalb der Firma Zaltech, sowie zur Kommunikation an Investoren wurde dieses Praesentationsmodell zum Neubau der Zaltech Firmenzentrale erstellt. Zusätzlich dient das Modell zur weiteren Arbeit am Entwurf durch Bauherrn und Architekten. Dieses Modell wird später in der Neuen Firmenzentrale ausgestellt werden.

Nachdem bereits im Vorfeld ein 1:500 Massenmodell der Gesamtanlage von uns erstellt wurde, um grundsätzliche Gewichtungen der Baukörper beurteilen zu können, kam man auf uns zu, um ein 1:200 Präsentationsmodell zu erstellen, dass einerseits weiterführende Beurteilungen des Entwufes ermöglichen sollte, sowie andererseits als Präsentationsmodell für Investoren dienen sollte.
Das Architekturmodell sollte einen hohen Detailgrad aufweisen, sowie auch den Laien ansprechen um eine Austellung in den späteren Firmenräumlichkeiten sinnvoll zu machen. Die Kreisförmige Gestaltung des Buerotraktes einerseits, sowie unser Anspruch, eventuelle Änderungen – durch Aufbrechen in Teilbereiche – nachträglich einfach im Modell verwirklichen zu können, stellten uns vor zusätzliche Herausforderungen. Das gesammte Modell wurde vorwiegend in Grautönen und Weiss umgesetzt, unterschiedliche Verkehrsbereiche wurden durch unterschiedliche Grautöne sichtbar gemacht, der geplante elfenbeinfarbene Asphalt des Zugangsbereiches / Vorplatzes wurde farbtreu umgesetzt.

Auftraggeber: Bauherr / Architekturbuero / Salzburg

 

ATD PM Modell Zaltech 1
ATD PM Modell Zaltech 2
ATD PM Modell Zaltech 3
ATD PM Modell Zaltech 4
ATD PM Modell Zaltech 5
ATD PM Modell Zaltech 6
ATD PM Modell Zaltech 7
ATD PM Modell Zaltech 8
ATD PM Modell Zaltech 9
ATD PM Modell Zaltech 10
ATD PM Modell Zaltech 11
ATD PM Modell Zaltech 12
ATD PM Modell Zaltech 1

 

Zusätzliche Detailarbeit

Um die Ausstellung im Empfangsbereich der jetzigen Zaltech Zentrale sowie in der neu zu bauenden Zentrale ansprechender zu gestalten, haben wir uns entschieden, das gesammte Modell inclusive der Wasserflächen / Volumina zu beleuchten. Die Beleuchtung erwirkt eine hochwertige Präsentation auch in Dämmerungszeiten und zu Showzwecken. Die Beleuchtung lässt sich über eine Fernbedienung ein- und ausschalten, es kann zwischen verschiedenen Farben gewechselt werden, auch diverse auomatische Farbwechsel sind einfach einstellbar. Die Logos der Firma Zaltech wurden ebenfalls beleuchtet und sind abnehmbar. Um spätere Adaptionen zu ermöglichen wurden die Gebäude / Teilgebäude mit speziellen Befestigungssystemen zum Ensemble kombiniert.

 

 

Vorarbeiten

Hier noch einige Bilder des ersten Zaltech Modells, eines Massen- / Wettbewerbsmodells im Maszstab 1:500. Bereits bei diesem Modell wurden farbliche Differnzierungen vorgenommen, um die Wasserflächen darzustellen.

 

ATD WB Modell Zaltech 1
ATD WB Modell Zaltech 2
ATD WB Modell Zaltech 3
ATD WB Modell Zaltech 4
ATD WB Modell Zaltech 5
ATD WB Modell Zaltech 6
ATD WB Modell Zaltech 7
ATD WB Modell Zaltech 8
ATD WB Modell Zaltech 9
ATD WB Modell Zaltech 10
ATD WB Modell Zaltech 11
ATD WB Modell Zaltech 12
ATD WB Modell Zaltech 13
ATD WB Modell Zaltech 14
ATD WB Modell Zaltech 15
ATD WB Modell Zaltech 16
ATD WB Modell Zaltech 1